Archiv der Kategorie: Allgemein

SV Mattnetz im Treptower Park

Als Abschluss seines FSJ hatte Oliver von unserem Jugendleiter Silvio folgende Aufgabe erhalten:
Veranstalte einen Trainingstag mit unseren Kindern und Jugendlichen im Treptower Park. Spiele mit ihnen dort ein Spaßturnier und löst gemeinsam ein paar Schachaufgaben. Lass die Gäste der Parkanlage ein paar Schachpartien gegen unsere Kids spielen.

SV Mattnetz Berlin im Treptower Park

Natürlich war der letzte Teil der Aufgabe auch eine Gelegenheit, um Gäste auf unseren Verein aufmerksam zu machen.

Solltet ihr nun ein Einladungsschreiben oder einen QR Code von uns erhalten haben und seid deshalb auf unsere Website gestolpert – Herzlich Willkommen beim coolsten Schachverein der Stadt, dem SV Mattnetz Berlin e.V!

Der SV Mattnetz Berlin ist amtierender Norddeutscher u16 Meister!
Der SV Mattnetz Berlin ist amtierender Norddeutscher u16 Meister!

Ich hoffe euch hat unsere kleine Veranstaltung im Treptower Park gefallen und falls ihr nun Lust bekommen habt mal in unseren Verein reinzuschnuppern, meldet euch per Mail unter svmattnetzberlin(at)gmail.com oder kommt an einem Freitag einfach mal bei uns im Verein vorbei. Die Adresse findet ihr im oben verlinkten Einladungsschreiben, oder rechts auf dieser Website unter dem Fanschal.

Ihr habt Kinder die sich für Schach interessieren?
Wir haben lizenzierte Trainer und bieten für jede Altersklasse und Spielstärke Training in Gruppen an. Kommt einfach mit euren Kids bei uns am Freitag ab 15:30 Uhr vorbei! Unser Jugendleiter ist dann persönlich vor Ort und bietet gerne auch Schnuppertrainings an.

Unsere jungen Talente testen verschiedene Schacharten.

Natürlich fahren wir zu zahlreichen Schachturnieren in ganz Europa, spielen bei Meisterschaften in Deutschland und nehmen selbstverständlich auch bei allen Veranstaltungen in Berlin teil.

Wir freuen uns auf euren Besuch beim

Ihr wollt auch so eine cooles Mattnetz Shirt oder eine Jacke? Dann klickt mal drauf!

“Jung gegen Alt” – Turnier 2022

Am 20.05 konnten wir nach langer covid-19-bedingter Pause endlich mal wieder ein SV Mattnetz Berlin Vereinsturnier im Kiezklub in Baumschulenweg in unserem berüchtigten “Jung gegen Alt” Format veranstalten.
An 15 Brettern kämpften die jungen Spieler als klare Underdogs gegen die siegessicheren Alten um jeden halben Punkt. Nach den angesetzten zwei Runden im Schnellschachmodus mussten sie sich jedoch tapfer mit 19 zu 11 geschlagen geben. Dabei gab es allerdings manche Überraschung. So setzten sich einige der kleineren Nachwuchsspieler wie Paul oder Erik sensationell gegen ihre weitaus erfahrenen Kontrahenten durch. Auch Malina konnte ihren Trainer Richard nach einer spannenden Partie bezwingen. Andere, wie z.B. Justus, holten immerhin einen halben Punkt.

vereinzelt wurde sich am Smartphone vorbereitet

Nach dem Turnier wurde dann noch gut gegessen! Ermöglicht durch das von allen Seiten mitgebrachte Proviant und Grillmeister Mike, der im Akkord für Verpflegung sorgte.

am Grill ist alles unter Kontrolle
Nachbesprechung des Sieges bei den Alten

Vielen Dank für eure zahlreiche Teilnahme und wir freuen uns auf eine Revanche im nächsten Jahr!
Weitere Bilder zum Turnier Jung gegen Alt findet ihr in unserem Bilderarchiv.

Berliner Einzelmeisterschaft 2022

Vom 15.04.22 – 23.04.22 findet die Berliner Einzelmeisterschaft 2022 (M-Klasse) und das Qualifikationsturnier statt und die ersten 8 Bretter der M-Klasse werden von unserem Verein und der Firma Chessbase Live übertragen.
Die Übertragung beginnt täglich um 16:00 Uhr, am 23.04.22 bereits um 11:00 Uhr.

Klickt hier um auf die Live Übertragungsseite von Chessbase zu gelangen.

WIr haben alles verkabelt und sind bereit für die Berliner Einzelmeisterschaft 2022.
WIr haben alles verkabelt und sind bereit für die Berliner Einzelmeisterschaft 2022.

Hier könnt ihr euch alle Partien der ersten 8 Bretter der
Berliner Einzelmeisterschaft 2022 herunterladen.
PGN DateiCBV Datei

Natürlich sind auch vom SV Mattnetz Berlin einige Spieler dabei.
In der M-Klasse spielen:

Und im Qualifikationsturnier zur M-Klasse sind dabei:

Mit einem Klick auf die folgenden Verlinkungen gelangt ihr zur Turnierseite der M-Klasse bei Chess Results, zur Turnierseite des Qualifikationsturniers bei Chess Results und zur Website des Berliner Schachverband.

Werde Mitglied beim geilsten Schachverein in Berlin dem SV Mattnetz Berlin e.V.
Werde Mitglied beim SV Mattnetz Berlin e.V.

Möchtest Du Mitglied beim SV Mattnetz Berlin werden – klicke auf unseren Fanschal!

Turnierschach wird wiederbelebt!

Am Freitag den 8.April begann für einige Mattnetzer das erste Schachturnier des Jahres und für andere Mattnetzer das erste Schachturnier des Jahrzehnts – die DSAM Vorrunde in Potsdam.
Für diejenigen die es vielleicht noch nicht wissen – die DSAM ist eine Turnierserie bestehend aus normalerweise 7 Vorrunden und dem Finale.
In jeder Vorrunde kämpfen die Teilnehmer, in den Gruppen A-G nach Spielstärke unterteilt, um einen der 7 Qualifikationsplätze für das Finale.

Wir waren bei diesem Turnier der am stärksten repräsentierte Verein. Es haben insgesamt 12 Mattnetzer den Weg nach Potsdam gefunden. Auf dem Weg dahin hat sich uns noch Nils Mattiß angeschlossen, ein guter Kumpel von Max T.
Wie ich später herausgefunden habe auch ein zu mir gleichaltriger Student, der das selbe Studienfach an der selben Uni belegt!
Es stellte sich heraus, dass diese DSAM das erste Normalschach Turnier überhaupt für Nils war. Als Vereinsloser ohne DWZ nahm er in der Gruppe G teil.
Im Folgenden führen wir ihn als Mattnetzer mit. Angekommen in Potsdam fanden wir uns erstmal in der Gruppe zusammen und machten ein Foto.

????????????????????????????????????

DSAM 2022 – los geht’s in Potsdam

Am Freitag sowie Samstag wurden je zwei Runden gespielt – am Sonntag eine. Der erste Tag, war für Mattnetz sehr erfolgreich. Wir holten 8,5/13 in der ersten und 8/13 in der zweiten Runde. Dabei gab es noch keine Vereinspaarung(!) und jeder hat mindestens eine Partie gewonnen.
Malina und ich konnten sogar beide Partien für sich entscheiden, obwohl wir in beiden Runden gegen nominell stärkere Spieler antreten mussten.
Aber ich muss gestehen eigentlich hatte sich meine Gegnerin in der ersten Runde gegen mich fast durchgesetzt gehabt. Sie war lediglich ein kleines bisschen zu siegessicher und spielte mit Weiß Turm e1 nach e4 (mit der Drohung Th4). Dabei ließ Sie mich als Schwarzer in dieser Stellung zum Zug kommen, wodurch die Partie zu meinem Gunsten kippte.
Was hab ich hier gespielt?

Schwarz am Zug gewinnt!
Schwarz am Zug gewinnt!
Lösung

…Dd2

[collapse]

Jeder der schon mal Turniere mit solchen Doppelrunden gespielt hat weiß, dass ist kein entspannter Urlaub! Nach der zweiten Runde des Tages geht man völlig entkräftet ins Bett, nur um nach zu wenigen Stunden Schlaf direkt die nächsten beiden Runden Schach zu spielen!

Genau das ist vielen von uns passiert und es ist eine umso stärkere Leistung, dass wir als Mannschaft in Runde 3 immerhin 7/13 und Runde 4 sogar 8.5/13 Punkten geholt haben!
Und ich bin mir sicher, dass wir in der 4ten Runde 9.5/13 geholt hätten, wenn die Auslosung nicht unglücklicherweise Viktor gegen mich gelost hätte – die erste Vereinspaarung. Wir beide wollten spielen, denn für uns beide ging es um die Qualifikation und Endplatzierung beim Turnier. Die Partie ging zwar trotzdem Remis aus, aber sie war ziemlich spannend und eine wirklich wertvolle Spielerfahrung für uns beide!

Zwischenstand aus sportlicher Sicht

Es gab nach Runde 4 eine Reihe von Spielern mit 3/4 Punkten: Henrik, Oliver, Max, Malina, Nils und ich. Zu einem Schachturnier hat aber schon immer eine soziale Komponente dazugehört und diese war bei diesem Turnier endlich mal wieder gegeben!
Wir konnten zwischen den Runden ohne Maske quatschen, zusammen was Essen und Partien analysieren. Nachdem die BMM-Runden mehr Kommunikation und Orga drum herum waren, als wir Zeit am Brett und miteinander verbracht haben, war das eine schöne Abwechslung!

Aber nochmal zurück zu dem sportlichen Teil – Spielten Oliver und ich beide in der Gruppe B? Ja.
Hatten wir entgegengesetzte Farben in der 4ten Runde? Ja.
Hat uns das System in Runde 5 gegeneinander gelost? Auch Ja.
Das war die zweite und letzte Vereinspaarung des Turniers. Eigentlich wollte ich gegen den Schachfreund spielen der zu dem Zeitpunkt die Tabelle angeführt hatte. Aber diese Chance bekam ich in diesem Turnier nicht.

Auch diese Vereinspaarung wurde ausgekämpft, denn wir beide konnten noch ziemlich hoch platziert aus dem Turnier rauskommen im Falle eines Sieges. Am Ende wurde die Partie zu meinen Gunsten entschieden und ich gebe gerne einige Vereinspaarungen an andere ab, mir persönlich reichen 0 pro Turnier völlig aus!
Der Tabellenanführer der Gruppe B hatte in der letzten Runde Remis gespielt und erreichte damit 4 Punkte, genau wie ich und genau wie ein weiterer Spieler, sodass der Sieger der Gruppe B mittels Buchholz entschieden werden musste.
Ich habe die Buchholz entsprechend ausgerechnet und kam dabei auf den 2ten Platz. Für mich ein Riesenergebnis, denn gestartet war ich als vorletzter!

Siegerehrung DSAM Potsdam 2022

Ehe wir uns versahen saßen wir bei der Siegerehrung und räumten einen Preis nach dem anderen ab!

  1. In der Vereinswertung, wo die besten 4 Spieler jedes Vereins reingezählt wurden erreichten wir den 2ten Platz! Die gewonnenen 150 Euro Preisgeld dient einem erhöhten Startgeldzuschuss für alle Teilnehmer.
  2. Malina erreichte mit 3,5 Punkten nicht nur den 6ten Platz und qualifizierte sich für das Finale, sondern wurde zusammen mit Madiha Fock auch bestes Mädchen im gesamten Turnier!
Malina qualifiziert sich für das Finale und wird bestes Mädchen im Turnier
  1. Nils Mattiß, für den das ganze sein allererstes Turnier überhaupt war wurde 3. Platz in der Gruppe G! Herzlichen Glückwunsch zur Qualifikation zum Finale! Sein Beitrittsantrag zum SV Mattnetz Berlin liegt bereits bei unserem Vorsitzden auf dem Tisch!
Erstes Turnier für Nils – Platz 3 und easy qualifiziert für das Finale
  1. In der Gruppe A haben sich sowohl Henrik als auch Georg mit jeweils 3.5 und 3 Punkten zum Finale qualifiziert und zwar als 4rter und 5ter Platz haben sie ein richtig starkes Turnier gespielt und jeweils ca. 30 Elo und Dwz erkämpft!
Henrik Platz 4, Georg Platz 5 in der A-Gruppe
  1. Und letztlich in der Gruppe B nach meiner Partie gegen Oliver hatte er 3 Punkte was in vielen Fällen zu wenig für die Qualifikation ist, aber da Olivers Buchholz die beste im Turnier war, hat es doch noch gereicht! Und dann war es soweit, der zweite Platz wurde aufgerufen und überrascht stellte ich fest, dass nicht mein Name genannt wurde! Offenbar hatte ich mich verzählt bei der Buchholzberechnung um einen Punkt und es hat tatsächlich für den Turniersieg gereicht!
Die Top 3 der B-Gruppe
Jaroslaw gewinnt die B-Gruppe der DSAM Potsdam 2022

Mit viel Glück, aber auch in meinen Augen garnicht mal so schlechten Partien war das Ende des Turniers für mich perfekt und ich bin wirklich sehr auf das Finale gespannt, wo wir mit einer ordentlichen Gruppe Mattnetzer im August hinfahren werden:)

Ich habe mit absoluter Sicherheit nicht alle Preise benannt, die wir als Verein verdient haben, denn wir konnten damit fast den ganzen Tisch füllen. See for yourself.

So sehen Sieger aus!

Links und mehr zur DSAM

Weitere Bilder vom Turnier könnt ihr im Bilderarchiv finden.

Alles in allem war die DSAM-Vorrunde in Potsdam ein klasse organisiertes, super erfolgreiches Turnier, sowohl aus Vereinssicht, als auch aus der Sicht der meisten aller Teilnehmer in Hinblick auf die Einzelergebnisse.
Hoffentlich wird das zur neuen alten Normalität des Turnierschachs in naher und ferner Zukunft.

Einladung Mitgliederversammlung

Der Vorstand des SV Mattnetz Berlin e.V. lädt seine Mitglieder am Freitag, den 01.04.2022, um 18:30 zur Mitgliederversammlung 2022 in unserem Trainingslokal in Baumschulenweg ein.

Dies ist kein Aprilscherz und wie ihr der Einladung entnehmen könnt, steht in diesem Jahr auch eine Wahl des Vorstands auf der Tagesordnung.
Alle Mitglieder erhalten diese Einladung natürlich auch per Mail bzw. einige auch per Post. Auf der Website eingeloggte Mitglieder sehen diese Einladung hier nun auch als Bild.

In diesem Jahr findet die Mitgliederversammlung an einem Freitag und somit in unserem Trainingslokal Baumschulenweg im Kiezklub, Kiefholzstraße 274, 12437 Berlin statt.
Die Versammlung findet voraussichtlich unter 3G Bedinungen statt, genauer kann das aber erst nach den Regeländerungen ab 20.03.22 geschrieben werden.
Selbstverständlich folgt an dieser Stelle dann einige Tage vor der Versammlung ein entsprechendes Update.

Im folgenden Abschnitt – nur sichtbar für angemeldete Mitglieder – seht ihr den Budgetplan 2022, einen bisher vorliegenden Antrag und natürlich die Einladung als Dokument zum downloaden.


Solltet ihr weitere Anträge einbringen wollen, so beachtet bitte die Frist von 14 Tagen.
Natürlich ist unsere Mitgliederversammlung 2022 auch in unserem Kalender eingetragen.
Da in diesem Jahr auch wieder eine Wahl stattfindet, hofft der Vorstand natürlich, dass ihr möglichst zahlreich erscheint.